Einträge von Alfred Kitzler

Rorate-Messe

Rorate in der Adventzeit Jeden Samstag früh morgens feiern wir bei Kerzenlicht die Rorate. Adventliche Lieder und Worte der Heiligen Schrift über die Verheißung des Erlösers stimmen uns auf das Weihnachtsfest ein. Anschließend sind alle Mitfeiernden zum gemütlichen Frühstück im Pfarrsaal geladen, wo bei warmen Getränken und stärkendem Imbiss die wohltuende Gemeinschaft gläubiger Menschen spürbar […]

Erntedankfest und Pfarrheuriger

Bei angenehmem Herbstwetter fand das heurige Erntedankfest statt. Gleichzeitig war Weltmissionssonntag und wir feierten auch den Geburtstag von Pater Markus. Dieser wiederum segnete nicht nur die Erntegaben, sondern auch den teilweise erneuerten Kirchenplatz. Die Mädchen und die Buben aus unserem Pfarrkindergarten gestalteten wie jedes Jahr dieses Fest mit. Diesmal waren besonders viele Jungfamilien im Gottesdienst […]

Adventkonzert am 20.12.2019

Einladung zum Adventkonzert mit dem Chor „Sancta Maria“ aus der Slowakei am Freitag, den 20. Dez. 2019 um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Reindorf. Der Eintritt ist frei – Spenden werden erbeten (der Reinerlös wird für Sanierungsarbeiten verwendet). Auch heuer organisieren und finanzieren der Kulturverein 15 und die Reindorfer Kaufmannschaft dieses Adventkonzert, so wie im […]

Christ-Sein in Afrika – ein Reisebericht

Christ-Sein in Afrika ein Reisebericht Seit vier Jahren, als ich den aus Nigeria stammenden Dr. Emeka Emeakaroha, Pfarrer von Ober-Grafendorf & Weinburg, kennengelernt habe, ist es mein Wunsch mit einer Reisegruppe in sein Heimatdorf Umunohu zu reisen. Am Weltmissionssonntag (21. Oktober) durfte ich am Nachmittag in einem Vortrag meine Eindrücke und Erlebnisse meiner Reise nach […]

Pater Anton Maria Schwartz: Ein wichtiger Fürsprecher für unsere Pfarre

Seligsprechung am Heldenplatz 1998 Es war DAS Jahrhundert-Fest für alle Katholiken der Pfarren Reindorf und Fünfhaus, das vor 20 Jahren, am 21. Juni 1998 mit der Seligsprechung von Pater Anton Maria Schwartz durch Papst Johannes Paul II. am Wiener Heldenplatz begonnen hatte und das mit einer riesigen Prozession zum Grab des Seligen im Kalasantinum seinen […]